Neubau Wohnhaus Chligrüssli, Engelberg

Bauherrschaft: Engelberg Industrial Group (EIG)
Projektstand: bewilligt

Mit einem Gesamtwerk aus einzelnen Baukörpern und deren umlaufender Umgebung ist in Engelberg auf einer höher gelegenen Hügelkuppe eine Wohnüberbauung mit grosszügigen Innenräumen geplant. Die einzelnen Baukörper folgen dem natürlichen Hangverlauf und orientieren sich an den Himmelsrichtungen und dem Sonnenverlauf. Die Verwendung von natürlichen Materialien wie Stein und Holz verstärken die Beziehung zur umliegenden Umgebung, der Natur und den Bergen.

Landschaftsarchitektur: Enea GmbH, Zürich | Innenarchitektur: SSTA Architekten, Zürich und Innside AG, Sarnen