Anbau Wohnhaus von Atzigen, Alpnach Dorf

Bauherrschaft: Familie von Atzigen, Alpnach Dorf
Projektstand: Fertigstellung 2013

Damit dieses Haus mit drei Wohnungen nachhaltig an die nächste Generation übergehen konnte, waren ein Anbau und ein struktureller Eingriff in die bestehende Substanz notwendig. Mit einem modernen und schlichten Baukörper, welcher neuen Innen-, wie auch neuen Aussenraum schafft, konnten die Bedürfnisse der Bauherrschaft optimal umgesetzt werden. Damit entstand ein Zweigenerationenhaus mit zwei Wohnungen, welches ein stabiles und nachhaltiges Fundament für die Zukunft der Bauherrschaft bildet.